Ihr Fachanwalt für Verkehrsrecht im Herzen von Landshut

Als Fachanwalt für Verkehrsrecht und Vertrauensanwalt der Kfz-Innung Niederbayern vertritt Herr Rechtsanwalt Florian Wiesenberger private und gewerbliche Mandanten in allen Belangen rund um das Thema `Auto und Verkehr` in Landshut und Umgebung.

Die Komplexität der Materie Verkehrsrecht wird vielen Menschen erst bewusst, wenn sie direkt damit betroffen sind.

Vielleicht hatten Sie einen Verkehrsunfall (z.B. Autounfall) und wollen Ihren Sachschaden am Fahrzeug ersetzt verlangen (Unfallregulierung, Unfallrecht)? Was ist eine merkantile Wertminderung oder sind die Mietwagenkosten immer zu ersetzen? Was ist mit der Mehrwertsteuer im Falle eines Totalschadens? Oder sind Sie bei dem Unfall gar verletzt worden und begehren Schmerzensgeld? Sie sind geblitzt worden oder Ihnen droht ein Bußgeldbescheid mit Fahrverbot aufgrund einer Abstandsunterschreitung? Ab wann werden eigentlich die Punkte im Fahreigenungsregister in Flensburg gelöscht? Kann ich Punkte auch selbst abbauen? Oder wird gegen Sie wegen einer Trunkenheit im Verkehr oder einer Unfallflucht ermittelt und Ihnen droht deshalb eine Entziehung der Fahrerlaubnis? Ab welchem Promillewert spricht man eigentlich von einer Straftat und nicht mehr von einer Ordnungswidrigkeit? Gilt das auch für Radfahrer? Oder sind Sie leider bereits nicht mehr im Besitz Ihrer Fahrerlaubnis und Sie möchten deren Wiedererteilung beantragen. Wann kann die Fahrerlaubnisbehörde von mir eine Fahreignungsüberprüfung (MPU) verlangen? Was hat der Umgang mit Betäubungsmittel (BtM) für Konsepuenzen für meine Fahrerlaubnis? Oder haben Sie vielmehr ein Auto gekauft und jetzt stellen sich Mängel heraus? Kann ich vielleicht vom Kfz-Kaufvertrag trotz Haftungsausschluss zurücktreten? Sie haben Probleme mit Ihrem Leasinggeber? Ihr Kaskoversicherer will nicht zahlen, oder Ihr Haftpflichtversicherer will sogar von Ihnen Geld zurück? Wie hoch kann mich der Versicherer in Regress nehmen? Kann ich überhaupt gegen meinen Kaskoversicherer klagen, oder was ist das Sachverständigenverfahren?

Der Laie ist mit dieser Vielfalt an rechtlichen Aspekten zwangsläufig komplett überfordert. Wer in einen entsprechenden Streitfall verwickelt ist, sollte sich deshalb rechtzeitig an einen Fachanwalt für Verkehrsrecht wenden. Ihr Anwalt für Verkehrsrecht Florian Wiesenberger empfiehlt sich in allen Bereichen des Verkehrsrechts - persönlich, kompetent und zuverlässig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos